Version 1.0.8 Last modified Jul 11, 2020

Your privacy matters

It is our commitment to be transparent with you about the data we collect about you and how it is used and shared. By using our Services, you consent to our use of your data under this Privacy Policy.


1. Introduction

1.1 Consent

If you use our Services, you consent to the collection, use and sharing of your personal data under this Privacy Policy including our Cookie Policy and other documents referenced in this Privacy Policy and agree to the User Agreement. We provide you choices that allow you to opt-out or control how we use and share your data.

If you use our Services, you consent to this Privacy Policy, including our Cookie Policy and User Agreement.

2. How we collect information

2.1 Contact Form / Email / Social Media

When contacting us via our contact form, by e-mail or social media message, your details (name, e-mail address, IP address, content of the request) may be stored in order to process the request as well as in case of follow-up questions. After expiry of the statutory retention period for business letters, they will be deleted after 6 years at the latest.

2.2 Cookies

We use cookies to make the visit of our website attractive and to provide certain features. More information about which cookies we use and which data they contain can be found in our Cookie Policy.

2.3 Facebook

We integrate social media content in our website, for example in the feed on our homepage or as iframes in our blog, which is provided by Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 (hereafter: Facebook). This requires that the provider of the relevant content collects your IP address because without the IP address, they would not be able to send their content to you. We have no influence on whether the provider stores the IP address, e.g. for statistical purposes. Should we be become aware of this, we will inform you accordingly.
Our website and newsletters and e-mails may contain links to Facebook. If you follow such links, please note that these websites have their own privacy policies and that we assume no responsibility or liability for these privacy policies or the compliance with data protection regulations, unless required by law.
Further information is available under: https://www.facebook.com/policy.

We have embedded content on our website, which is delivered to you from Facebook. As well as links to Facebook websites.

2.4 Google reCAPTCHA

In order to ensure sufficient data security when submitting forms and to protect us from spam, we use the service reCAPTCHA of the company Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (hereafter: Google).The service includes the sending of the IP address and possibly other data required by Google for the service reCAPTCHA to Google. For this the data protection regulations of Google apply.
For more information about the Google Privacy Policy, please visit https://policies.google.com/privacy.

We use Google reCAPTCHA.

2.5 Instagram

We integrate social media content in our website, for example in the feed on our homepage or as iframes in our blog, which is provided by Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA (hereafter: Instagram). This assumes that your IP address is being collected by third parties, as they would not be able to send content to you without the IP address. We have no influence on whether your IP address will be stored, e.g. for statistical purposes. Should we be become aware of this, we will inform you accordingly.
Our website and newsletters and e-mails may contain links to Instagram. If you follow such links, please note that these websites have their own privacy policies and that we assume no responsibility or liability for these privacy policies or the compliance with data protection regulations, unless required by law.
Further information is available under: https://instagram.com/legal/privacy/.

We have embedded content on our website, which is delivered to you from Instagram. As well as links to Instagram websites.

2.6 Log Data

Access to our website and every download of a file stored on our server are logged. The storage serves internal system-related and statistical purposes.
The following details are logged:
  • Requested URL
  • Date and Time of the access
  • HTTP Response Status Code
  • Information about the browser and browser version
  • The operating system of the user
  • Mobile Device ID
  • IP addresses of the request
  • Amount of data transferred
  • Websites from which users are referred to our website
  • Websites accessed by users via our website
Additional personal data is only collected in accordance with legal requirements and if this information is provided voluntarily by you. The logged data is usually stored not longer than 30 days, unless they serve as evidence of an infringement against us. Then it may be stored until final clarification. If the data are passed on to third parties, we will prosecute our claims in accordance with the legal obligations named in Article 6 Paragraph 1 of the DSGVO.

2.7 MailChimp

Bei der Newsletter Anmeldung wird die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse zunächst flüchtig bei dem Listenprovider MailChimp, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. gespeichert.
Die E-Mail Adresse wird lediglich für den Zweck gespeichert, dem Inhaber der angegebenen E-Mail Adresse eine E-Mail zuzusenden, in der dieser die Mitgliedschaft in der Newsletter Empfänger Liste bestätigen kann, ein sogennantes Double-Opt-In Verfahren. Nachdem die E-Mail-Adresse bestätigt wurde, wird sie dauerhaft beim Listenprovider gespeichert, bis die E-Mail Adresse vom Inhaber der E-Mail Adresse oder von uns als Listenbetreiber gelöscht wird. Um die Eintragung in die Liste nachweisen zu können und sich gegen einen etwaigen Vorwurf unverlangt zugesendeter E-Mail wehren zu können, wird vom Listenprovider das Datum der Eintragung in die Liste sowie die IP-Adresse gespeichert, unter der die Eintragung erfolgt ist. Auf die Tatsache der Speicherung der IP-Adresse haben wir keinen Einfluss, und wir weisen hiermit ausdrücklich auf die Speicherung der IP-Adresse hin. Wichtig: Eine darüber hinaus gehende Nutzung der IP-Adresse findet nicht statt.
Die E-Mail Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA, sowie auf unserem Server gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Dienste nutzen, z.B. zur technischen Verbesserung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder auch für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger allerdings nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben. Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen Privacy Shield zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Wir haben mit MailChimp ein Data Processing Agreement abgeschlossen, dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Weitergehende Informationen können Sie den Datenschutzbestimmungen von MailChimp entnehmen.
Auf Basis der E-Mail Adresse führt MailChimp eine Geolokalisierung durch und ermittelt dabei mit Hilfe eines Geolocation Service Providers Informationen zur IP-Adresse und speichert diese Daten. Die Geolokalisierung wird auch genutzt, um Zeitzonen zu ermitteln. Dies wiederum wird für die ggf. erforderliche zeitgleiche Aussendung von Newslettern zu bestimmten Uhrzeiten genutzt. Die Geolokalisierung wird sowohl beim Abonnieren des Newsletters als auch beim Öffnen von Newsletter Mails durchgeführt. Weitere Informationen zur Geolokalisierung. Sofern MailChimp aus Ihrem Browser beim Abonnieren des Newsletters oder beim Aufrufen von Links die von Ihnen eingestellte Sprache ermitteln kann, wird auch dies zu Ihrem Profil gespeichert. Diese Funktion kann insbesondere dazu verwendet werden Segmente von Abonnenten nach Sprache zu bilden. Uns ermöglicht dies z.B. Ihnen den Newsletter in einer Ihnen geläufgen Sprache zuzustellen. MailChimp speichert auch das Datum des letzten Profilupdates. Wir passen den Newsletter an Ihre potentiellen Interessen und Lesewünsche an, sofern diese von Ihnen angegeben bzw. uns bekannt sind oder von uns angenommen werden. Um Ihnen einen optimalen Nutzen zu verschaffen, haben Sie die Möglichkeit, neben der gewünschten Häufigkeit des Erhalts von Newsletter-Mails auch Interessengruppen bzw. Branchen hinzuzufügen. Dadurch werden Sie weniger durch für Sie weniger bedeutsame Mails belästigt und wir freuen uns darüber Ihnen sinnvolle Inhalte zuzusenden. Die Newsletter enthalten einen sogennanten web-beacon, eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server von MailChimp abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden und wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, oder auch das von MailChimp, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.
Jeder Newsletter enthält einen Abmeldelink, durch den Sie den Erhalt weiterer E-Mails unterbinden können. Als registrierter Nutzer können Sie Ihre Newsletter Einstellungen eigenhändig in Ihrem Benutzer Konto einsehen und bearbeiten. Alternativ können Sie uns auch gerne unter datenschutz@may-cafe.com kontaktieren.
not translated

Wir nutzen MailChimp als Newsletterversandplatform. Bei der Registrierung nutzen wir das Double-Opt-In Verfahren um Missbrauch unseres Newsletter Versandes zu unterbinden. Jeder Newsletter enthält einen Abmeldelink, durch den Sie den Erhalt weiterer E-Mails unterbinden können. Als registrierter Nutzer können Sie Ihre Newsletter Einstellungen im Benutzerkonto einsehen und bearbeiten.
not translated

2.8 Telephone Calls and VoIP

Bei Kontaktaufnahme per Telefon oder einen VoIP (Voice over IP) Dienst, behalten wir uns vor die Telefonnummer und den Namen des Anrufers oder andere von Ihnen übermittelte Daten zu speichern, solange dies notwendig ist um den jeweiligen Vorgang zu bearbeiten.
not translated

2.9 Third-party services and content

Third party content is integrated into our website. This means that the provider of the relevant content (hereinafter referred to as "third party providers") collects your IP address, because without the IP address, they would not be able to send their content to the browser of the respective user. We have no influence on whether a third-party provider stores the IP address, e.g. for statistical purposes. Should we be become aware of this, we will inform you accordingly.
Our website and newsletters may contain links to and from third-party websites. If you follow a link to one of these websites, please note that these websites have their own privacy policies and that we assume no responsibility or liability for these privacy policies or the compliance of such third parties with data protection regulations, unless required by law.
Further information:

We have embedded content on our website, which is delivered to you by third-parties.

3. How we use your data

3.1 Customer Support

We use the data needed to investigate, respond to and resolve complaints and Service issues (e.g., bugs).

We use data to help you and fix problems.

3.2 Security and Investigations

We use your data and our log data if we think it is necessary for security purposes or to investigate possible fraud or other violations of our User Agreement or this Privacy Policy and/or attempts to harm our Members or Visitors.

We use data for security, fraud prevention and investigations.

4. How we share your personal information

4.1 Authorities

Falls gesetzlich verpflichtet, oder datenschutzrechtlich erlaubt, übermitteln wir personenbezogene Daten an Behörden, z.B. Polizei, Staatsanwaltschaft oder Finanzamt, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO). Die Weitergabe solcher Daten erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Bekämpfung von Missbrauch, der Verfolgung von Straftaten und der Sicherung, Geltendmachung und Durchsetzung von Ansprüchen.
not translated

4.2 Change in control or sale

We can also share your personal data as part of a sale, merger or change in control, or in preparation for any of these events. Any other entity which buys us or part of our business will have the right to continue to use your data, but only in the manner set out in this Privacy Policy unless you agree otherwise.

We may share your data when our business is sold to others, but it must continue to be used in accordance with this Privacy Policy.

4.3 Service Providers

We use others to help us provide our Services (e.g., maintenance, analysis, audit, payments, fraud detection, marketing and development). They will have access to your information as reasonably necessary to perform these tasks on our behalf and are obligated under an Data Processing Contract (GDPR), not to disclose or use it for other purposes.

We may use others to help us with our Services, but they are obligated to us not to disclose or use your data for other purposes.

5. How we protect the information we collect

5.1 Data Transmissions

We are very concerned about protecting the confidentiality of your personal information. We have security measures, to protect against the loss, exposure, misuse or alteration of information that we have collected from you. These measures include TLS data encryption to transmit your personal information as well as systems to prevent unauthorised third parties from accessing your personal information.

TLS data encryption and more

6. Where we transfer and store your information

6.1 Server Locations

We will take all steps reasonably necessary to ensure that your data is treated securely and in accordance with this privacy policy and all applicable data protection legislation.
All information you provide to us is stored on our secure servers in Germany.
Unfortunately, the transmission of information via the internet is not completely secure. Although we will do our best to protect your personal data, we cannot guarantee the security of your data transmitted to our site; any transmission is at your own risk.

All information you provide to us is stored on our secure servers in Germany.

7. Your rights and obligations

7.1 Your Rights

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie ein Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, Sperrung und Löschung zu. Wenn Sie als Nutzer registriert sind, bieten wir Ihnen teilweise auch die Möglichkeit diese Daten selbst in Ihrem Benutzerkonto einzusehen und gegebenenfalls zu löschen oder zu ändern.

Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung und die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Als registrierter Nutzer können Sie auch selber einstellen inwieweit die personenbezogene Datenverarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung genutzt werden darf. Sie können jederzeit der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Zwecken der Direktwerbung widersprechen.

Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie bitte: datenschutz@may-cafe.com.
not translated

Cookies ensure the proper functioning of the site. If you continue to use this site, you consent to our use of cookies and our Privacy Policy.